Jedes Jahr ehren wir nicht nur die Mitarbeiter, die uns jahrelang die Treue gehalten haben, sondern auch unsere Bewohner.

Denn es gibt einige, die es schon sehr lange mit uns aushalten. Die durchschnittliche Verweildauer unserer Bewohner liegt bei über 9 Jahren (die der Mitarbeiter bei über 10).

Dieses Jahr hatten wir besonders viele Jubilare mit 10, 15, 20 oder mehr Jahren. Als wir nachgezählt haben, sind wir auf insgesamt 18 BewohnerInnen gekommen, darunter sieben mit über 20 Jahren und sogar drei 25 Jährige. Gewürdigt haben wir das, wie stets mit Urkunden, Sekt, Kaffee, Kuchen und Rosen für die Damen. Aber dieses Jahr hat sich auch der erst Bürgermeister von Altomünster, Herr Kerle, an der Ehrung unserer Bewohner beteiligt. Die Bewohner wiederum haben sich sehr über diese Aufmerksamkeit gefreut.