Meistens nutzen wir die ersten Frühlingstage im Jahr gleich für einen unserer Wandertage. Dieses Jahr haben wir den letzen „Frühlingstag“ im Jahr ebenfalls genutzt. Kaum hatten die Wetterfrösche ein Aufflackern des Frühlings im November angekündigt, haben wir schnell noch eine Wanderung nach Sielenbach geplant. Wie man sehen kann, ist auch eine recht ordentliche, wanderlustige Gruppe zusammengekommen. Manch einer war beim Essen im Restaurant, dann aber doch etwas erschöpft.